2019 nr.3 | Auf ins Goldene Matriarchat

Zeitschrift Nr. 3 – 2019 bestellen

Für die vorliegende Ausgabe wurde ein ganz spezielles inhaltliches Angebot an uns herangetragen: die Burschenschft Furia zu Innsbruck schlug vor, sich selbst und ihre Ziele der geneigten Leser*innenschaft nahe zu bringen. Das Konzept überzeugte uns, und die Umsetzung finden wir sehr gelungen. Deshalb heißt es mit diesem Heft: Auf geht’s mit den Burschen der Furia zu Innsbruck ins Goldene Matriarchat!
Wir hoffen, auch Euch/Ihnen entkommt bei der Lektüre das eine oder andere Schmunzeln oder sogar ein lautes Lachen. Dies soll jedoch nicht das Hintergründige überdecken: dem Träumen vom heraufdämmernden ‚gülden schimmernden Matriarchat‘.
Lesen Sie über die berühmte Bergsteigerin Cenzi von Ficker, über Matriarchate weltweit und im Tierreich, wie sehr Männer unseres Schutzes bedürfen und verabschieden Sie mit uns den alten, weißen Mann.

Der Schwerpunkt dieser Ausgabe wurde inhaltlich gestaltet von Burschen der Burschenschaft Furia zu Innsbruck.
Redaktion der AEP-Informationen: Elisabeth Grabner-Niel, Monika Jarosch, Andrea Urthaler

Inhalt

Stolz, dabei zu sein
Editorial der Redaktion und der B!Furia zu Innsbruck
B! Furia: Eine internationale Freundinnenschaft. Die Gründungsgeschichte der Furia zu Innsbruck
B! Furia: Tradition – Information – Revolution
Im Geiste vereint. Der matriarchale Korporationsring
Linda Müller: Wie viel Matriarchat steckt im Literaturbetrieb?
Amelia Gerhart: Herrin der Berge. Die Pionierin Cenzi von Ficker
Der matriarchale Selbsttest: Wieviel B! Furia zu Innsbruck steckt in dir?
Caroline Linhart: Wie die Umwelt das Matriarchat im Tierreich begünstigt
Geraldine Fella: Matrilineare und matrilokale Gesellschaftsformen weltweit
Claudia Wallner interviewt die Künstlerin Ursula Beiler: „Grüß Göttin!“ oder die Sichtbarmachung des Weiblichen im öffentlichen Raum
Pandora und Eos der B!: Furia Stefanie Sargnagel im Gespräch
Elisabeth Lehne GEDICHT: Untergang
Barbara Hundegger: GEDICHT: dein paradies
Luda der B! Furia: Der schützenswerte Mann in Statistiken
Tipps für den Männerschutz
Kassandra der B!: Leb wohl, alter weißer Mann. Ein Abschiedsbrief
B! Furia: Fahrt ins Goldene Matriarchat: ein Projekt der TKI open 19_res publica

Astrid Schönweger und Sigrid Prader: Das Frauenmuseum in Meran und sein Netzwerk
Ehrenzeichen der Stadt Innsbruck für langjähriges feministisches Engagement
Was tun? Ausschreibung von tki open 20
Das AEP-Bibliotheksfest am 28. Juni war ein Hit!
Tagung der ÖGGF – Österreichische Gesellschaft für Geschlechterforschung
Rezensionen
Neue Bücher
SEX PUBLICA: Öffentliche(r) Sex(ualität) iBUS-AEP