Mehr für Care! Wirtschaften fürs Leben

Podiumsdiskussion mit Dr.in Elisabeth Klatzer und BerufsvertreterInnen aus dem Pflegebereich

Präsentation der AEP Informationen 1/2022

Dienstag, 31. Mai 2022, 19:00 Uhr
ÖGB Tirol, 6. Stock, Südtiroler Platz 14-16, 6020 Innsbruck

ohne Anmeldung
Eintritt frei

Die Coronapandemie hat die ohnehin schon angespannte Lage im großen Feld der Sorge/Care-Arbeit noch deutlicher sichtbar gemacht. Es muss sich im Care-Sektor vieles zum Besseren wenden: Arbeitsbedingungen, Mitbestimmung, Entlohnung, Entlastung, mehr Anerkennung!

Mit Präsentation der Ausgabe 1/2022 der AEP Informationen, die im Schwerpunkt Probleme aus Sicht der Pflegekräfte, Initiativen zur Vernetzung sowie Perspektiven zur Care-Thematik behandelt.

Elisabeth Klatzer hat diesen Schwerpunkt maßgeblich mitgestaltet. Sie ist feministische Ökonomin und engagiert sich u.a. bei Attac, Femme Fiscale und „Mehr für Care!“.

Eine Veranstaltung des Arbeitskreises Emanzipation und Partnerschaft.