Derzeitige Angebote des AEP

Liebe Kolleg*innen und Vernetzungspartner*innen!
Liebe Interessierte!

Aufgrund der aktuellen Vorkehrungen im Zusammenhang mit COVID 19 wurden die Angebote vom AEP-Arbeitskreis Emanzipation und Partnerschaft wie folgt eingeschränkt:

• Die AEP-Frauenbibliothek bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Alle ausgeliehenen Medien werden automatisch verlängert. Während der Bibliotheksöffnungszeiten bleiben wir telefonisch und über e-mail weiterhin erreichbar. office@aep.at; 0512/58 36 98

• Die AEP-Familienberatung stellt auf telefonische Beratung um. Wir bieten allen Ratsuchenden die Möglichkeit, sich per Telefon (0512/57 37 98) oder per Mail (familienberatung@aep.at) beraten zu lassen. Zu diesem Zweck sind wir während der regulären Öffnungszeiten erreichbar! Mo. 17.00 – 20.00 Uhr
Di. 17.00 – 19.00 Uhr
Do. u. Fr. 9.00 – 12.00 Uhr

• Bei iBUS sind Beratungen derzeit nur über Telefon und per Mail möglich. Aufgrund der aktuell getroffenen Maßnahmen wurde die aufsuchende Arbeit bis auf Weiteres eingestellt. Unsere derzeitigen Angebote beinhalten psychosoziale Telefonberatung (derzeit in Deutsch, Englisch, Spanisch und Italienisch), Hilfe beim Verfassen von diversen Schreiben aufgrund der aktuellen Situation (Stundungsanträgen, Ratenzahlungsvereinbarungen, etc.) und telefonische Unterstützung bei Arbeits- und Wohnungssuche. ibus@aep.at; 0660 4757345

Liebe Grüße und alles Gute für euch in diesen herausfordernden Zeiten !