Bibliotheksordnung

1. Die Benützung der Öffentlichen Bücherei ist für jede/jeden möglich.

2. Die Anmeldung muss persönlich erfolgen.

  • Jede LeserIn erhält einen Entlehnausweis, auf dem die Leser-Nummer vermerkt ist.
    Sämtliche Daten werden elektronisch verarbeitet.
  • Jede LeserIn erhält eine LeserInnen-Benützungsvereinbarung.

3. Die Entlehndauer beträgt 4 Wochen (ausgenommen s. 5)
Mit Rücksicht auf andere LeserInnen sollte die Lesezeit nicht ohne Grund überschritten werden, allerdings ist eine Verlängerung jederzeit – auch telefonisch – möglich.
Bei Überschreitungen der Entlehndauer werden pro Monat/Buch Mahngebühren eingehoben.

4. Gebühren, Jahresabonnements:

  • Erwachsene € 5,00 pro Halbjahr
  • Erwachsene € 10,00 pro Jahr
  • WenigLeserInnen € 1,00 pro Monat/Buch
  • MitFrauen des AEP zahlen keine Jahresgebühr

Mahngebühren: pro Buch/Monat € 1,00

5. DVD, CD-ROMS bzw. andere Medien

  • Entlehndauer 1 Woche.

6. Wir bemühen uns, ständig aktuell zu sein. Schreiben Sie uns Ihre Wünsche, wir erfüllen sie nach unseren Möglichkeiten.

7. Wir bitten Sie, unsere Bücher, Zeitschriften und CDs schonend zu behandeln. Bei Verlust oder starker Beschädigung muss das Buch/Zeitschrift/CD zum Originalpreis ersetzt werden.

Viel Freude beim Lesen wünschen die Frauen der AEP-Frauenbibliothek!